Christmas Garden Berlin 2017 – wunderschöner Veranstaltungstipp

In diesem Jahr wird in Berlin zum zweiten Mal der ‘Christmas Garden’ veranstaltet. Vom 16.11.2017 bis 7.1.2018 verwandelt sich der Botanische Garten täglich, sobald es dunkel geworden ist, in eine stimmungsvolle Weihnachtslandschaft mit 30 Lichtinstallationen, an denen ein 2 Kilometer langer Rundweg vorbeiführt.

Letztes Jahr gab es diesen ‘Christmas Garden’ zum ersten Mal . Ich fand die Idee auf Anhieb super schön, bin dann aber doch nicht dagewesen, weil mir die 17 Euro Eintritt zu teuer erschienen. Hinterher habe ich mich aber geärgert, da alle Leute, die den ‘Christmas Garden’ besucht haben, wirklich absolut begeistert waren, und teilweise sogar mehrmals hingegangen sind.

Dieses Jahr bin ich definitiv auch dabei, das lasse ich mir nicht nochmal entgehen. Geöffnet ist von Montag bis Sonntag jeweils von 16 Uhr 30 bis 22 Uhr. Man wird dort nur schubweise eingelassen, damit nicht zuviele Leute auf einmal drin sind, und es empfiehlt sich, die Tickets vorab online zu kaufen.

Wenn Ihr zwischen dem 16.11. und 7.1. in Berlin seid, empfehle ich euch wirklich, da mal vorbeizuschauen. Und wenn möglich lieber an einem Wochentag hingehen, denn am Wochenende ist es natürlich besonders gut besucht und kostet auch 2 Euro mehr.

Wenn Ihr auf das Wort ‘Christmas Garden’ klickt, kommt Ihr zu Homepage der Veranstaltung. Und falls Ihr noch auf der Suche nach einem Hotel in Berlin seid, dann habe ich auch noch einen Blogartikel mit 6 Vorschlägen für Euch.

3 thoughts on “Christmas Garden Berlin 2017 – wunderschöner Veranstaltungstipp

    1. Gern geschehen! 🙂 Ich werde da so bald wie möglich hingehen,den Bericht dann noch mal updaten und erzählen, ob es wirklich so toll war, wie es aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*